Jury des APPLAUS 2022

Die APPLAUS-Hauptjury setzt sich aus neun Persönlichkeiten der Musik- und Livebranche zusammen, die einen fachkundigen Querschnitt der deutschen Popularmusik- und Jazzszene repräsentieren. Die drei Fachjurys, die über die Sonderpreise Awareness, Innovation und Nachhaltigkeit entscheiden, sind mit jeweils drei Expert:innen aus den entsprechenden Bereichen besetzt. Die Zusammensetzung der Jury verändert sich bei jeder APPLAUS-Ausgabe.

Hauptjury

© Tina Peißker
Foto von Thomas Eckardt

Thomas Eckardt

Künstlerischer Leiter Jazzmeile Thüringen & Geschäftsführer LAG Jazz in Thüringen

Azaria Faghih Nasiri

Booking Agent / Selective Artists
© Wibke Helfrich
Foto von Anke Helfrich

Anke Helfrich

Jazzpianistin und Komponistin
© Judith Affolter

Gregor Hotz

Geschäftsführer Musikfonds, Vorsitzender APPLAUS-Jury

Keisuke Matsuno

Musiker
Foto von Ulla Oster

Ulla Oster

Musikerin/Komponistin, Kuratorin

Daniela Philippi

Geschäftsführerin PHI/SCH ART - ARTIST & EVENT MANAGEMENT GMBH
© David Stieffenhofer
Credits: David Stieffenhofer

Demba Sanoh

Tourmanager, Mitgründer SAME BUT DIFFERENT - Diversity Management & Consulting

Petra Sitzenstock

Beraterin Music Pool Berlin & Clubcommission

Fachjury Awareness

© Rebecca Jäger

Tsepo Bollwinkel

Musiker und Bildungsarbeiter (tsepo-bollwinkel-empowerment.de)
© Dana Lorenz

Ulla Heinrich

Geschäftsführung Missy Magazine

Ron Paustian

Gründer Inklusion Muss Laut Sein

Fachjury Innovation

© CAPADOL
Foto von Anna Blaich

Anna Blaich

Musik- und Kulturmanagerin, stellvertretende Vorsitzende Bundesstiftung LiveKultur
© Caroline Kox

Meryem Erkuş

Gründerin GOLD+BETON, Kuratorin & Veranstalterin
© Inga Sommer PHOTOGRAPHIE

Dr. Robert Peper

Netzwerk- u. Kulturforscher/HfMT Hamburg, Schwerpunkt Netzwerk- analyse und Kulturentwicklung

Fachjury Nachhaltigkeit

© Katja Ruge

Helen Börü-Schepers

Umweltwissenschaftlerin, Vorstand Grüner Wirtschaftsrat / Green Events Hamburg
© Carolin Breckle

Zora Brändle

Projektleiterin für Kultur- und Musikprojekte, Schwerpunkt Nachhaltigkeit

Valentin Graef

Projektleiter Aktionsnetzwerk Nachhaltigkeit